Liebe Reisegäste,

unser gesamtes Team wünscht Ihnen ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr! Wir freuen uns darauf wieder gemeinsam mit Ihnen zu verreisen.

Auch wenn es mit Sicherheit ein anderes Reisen ist, so werden wir und unsere Reisepartner alles Mögliche dafür tun das Sie sich wohl fühlen und Ihre gebuchte Reise in vollen Zügen genießen können.

Anmeldungen zu unserem Reisekatalog 2021 nehmen wir gerne telefonisch unter Tel. 0711 / 69 69 20 entgegen. Aufgrund der noch unklaren Situation mit Corona, können wir derzeit nur kurzfristig Auskunft darüber geben ob die Reise durchgeführt werden kann, wir bitten um Ihr Verständnis. Dies geschieht ausschließlich zu Ihrer und zur Sicherheit unserer Mitarbeiter.

Ihre Familie Nehr & Mitarbeiter

Unsere Highlights 2021

Oster-Brauchtum in der Steiermark
5 Tage

01.04.2021- 05.04.2021
Von traditionellen Kulturgütern wie Burgen, Schlössern, Klöstern und Kirchen über Ausstellungen, Theater und Oper bis hin zu moderner Architektur verspricht die Steiermark Kultur für jeden Geschmack.
ab 565 €

„Mit Dampf durch Sachsen“
3 Tage

23.04.2021 - 25.04.2021
Eingebettet in das schöne Osterzgebirge, nicht weit von der atemberaubenden Sächsische Schweiz entfernt, lockt Altenberg zum Urlaub im malerischen Erzgebirge zu jeder Jahreszeit.
ab 330 €

Kuren in Montegrotto / Abano Therme
15 Tage

02.05.2021 - 16.05.2021
Abano Montegrotto weltbekannt durch seine Heilerfolge mit Fangoschlamm und Thermalwasser, das mit 87°C aus den Quellen fließt.
ab 2.050 €

Mehrtagesfahrten

wirSindIhrPartnerRundUmDenOmnibusMitEigenemReiseprogramm4

Mittwoch, 26. Mai – Sonntag, 30. Mai 2021

Abfahrt:
08.45 Uhr Bietigheim ZOB
09.30 Uhr S-Botnang, Betriebshof

Das weltgrößte Gipfelkreuz, die weltälteste Brennerei und die schönsten Aussichten ! Lassen Sie sich von der Alpinen Landschaft aus den verschiedensten Blickwinkeln inspirieren. Das ist die perfekte Reise für Jung und Alt, um ihre Seele einfach mal baumeln zu lassen und innere Ruhe zu finden.

Sonntag, 06. Juni – Donnerstag, 10. Juni 2021 fnfTageBremenUndBremerhaven11

Abfahrt:
05.45 Uhr S-Botnang, Betriebshof
06.30 Uhr Bietigheim ZOB

1.200 Jahre Tradition und Weltoffenheit prägen die Hansestadt an der Weser. Unverwechselbare Wahrzeichen bleiben das prächtige Rathaus im Stil der Weser-Renaissance und die ehrwürdige Figur des Roland auf dem Marktplatz, der Schnoor – Bremens ältestes Stadtviertel, und der Bremer Dom.
Bremerhaven vereint maritimes Flair, Erlebniswelten, Fischvielfalt und Shoppinggenuss. Der alte Fischereihafen ist heute Bummelmeile mit Erlebniswelten. Äußerst belebt geht es auch in den Überseehäfen zu, auf dem Container-Terminal, am dem die größten Containerschiffe der Welt anlegen, ebenso wie auf dem Auto-Terminal. Gäste erreichen dieses Gelände nur mit dem HafenBus und kommen auch am Kreuzfahrt-Terminal Bremerhaven vorbei, einem der Modernsten in Europa

Sonntag, 20. Juni – Mittwoch, 23. Juni 2021

Abfahrt:4 tage lago maggiore mit dem gruenen zug isola pescatori lago maggiore 2
07.45 Uhr Bietigheim ZOB
08.30 Uhr S-Botnang, Betriebshof.

Entdecken Sie die Schweiz mit dem grünen Alpenzug auf der historischen Lötschberger Linie. Eine faszinierende Landschaft, die Sie durch große Panoramafenster bewundern können, auf der Strecke von Domodossola nach Bern, wo sich stets verschiedene Panoramen abwechseln. Ein unvergesslicher Tag, der Sie von Domossola aus durch den historischen Simplontunnel nach Brig führt, dann durch das Rhonetal nach Bern und Spiez und mit dem Schiff weiter nach Thun. Mit den Bergen der Jungfrau-Region im Hintergrund, mit der Alme, dem tiefblauen Wasser des Sees und dem Weiß des Schnees als Palette für einen der schönsten Ausflüge in den Alpen.

vierTageBundesgartenschau2021Erfurt8

Donnerstag, 15. Juli – Sonntag, 18. Juli 2021

Abfahrt:
08.00 Uhr S-Botnang, Betriebshof
08.45 Uhr Bietigheim ZOB

Vom 23. April bis 10. Oktober 2021 kehrt die Gartenschautradition als Bundesgartenschau in ihre Heimat zurück und präsentiert sich auf zwei einzigartigen Ausstellungsflächen dem geschichtsträchtigen Petersberg und dem Gartendenkmal egapark. Der egapark, entstanden mit der iga 1961, ist heute weitaus mehr als ein ehemaliges Gartenschaugelände. Es ist eine lebendige Verbindung von Tradition und Moderne, ein beliebter Freizeitort für alle Altersgruppen, ein einzigartiger Gartenpark mit mehr als einen halben Millionen Besuchern jährlich. Kostenstandort, Zeitzeuge kurmainzischer Herrschaft und französischer Besetzung – der Petersberg der zweite BUGA-Standort, hat in seiner langen und wechselvollen Geschichte viele Rollen ausgefüllt. Der beliebte Aussichtspunkt über den Dächern der lebhaften Altstadt wird zur BUGA Erfurt 2021 in einem neuen Glanz erstrahlen.