• Kauffmannstraße 15 | 70195 Stuttgart
  • info@der-kleine-stuttgarter.de
  • 07 11 / 69 69 20
  • Kauffmannstraße 15 | 70195 Stuttgart
  • info@der-kleine-stuttgarter.de
  • 07 11 / 69 69 20

Südtirol - Villanders

Programm

Die Urlaubsgemeinde Villanders strotzt nur so vor einmaliger Naturlandschaft und spektakulären Aussichten. Das familiär geführte Aktiv- & Relaxhotel befindet sich zwischen gepflasterten Dorfstraßen direkt im Zentrum und verspricht mit neuwertigen Zimmern, holzgetäfelten Stuben und einer großzügigen Wellnesslandschaft entspannte Momente für Genießer. Erleben Sie hautnah die Unbeschwertheit der Südtiroler Hüttenkultur auf der Villanderer Alm, die traumhaften Panoramablicke sowie auch die Südtiroler Geschichte im nahegelegenen Künstlerstädtchen Klausen.

Südtirol - Villanders

Preis ab:
680€

Montag 08.05.2023

Abfahrten

  • 07.30 Uhr
    Bietigheim ZOB
  • 08.15 Uhr
    S- Botnang, Betriebshof

Insolvenz- und Rücktrittsversicherung

Grundpreise und Aufpreise pro Person

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Omnibusreise gemäß vorliegendem Programm
  • 4 x Übernachtung im Hotel Hubertus ***S in Villanders
  • 1 x Begrüßungsgetränk und Hotelinformationen
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • 4 x Abends abwechslungsreiches 4/5 Gang-Wahl-Menü mit Salat- u. Gemüsebuffet und einer Vielzahl an Käsesorten oder Spezialitätenabend mit Bauernbuffet, italienischem Buffet oder Grillabend
  • Freie Nutzung des gesamten Wellnessbereiches: Panoramabad mit Jetstromanlage, Panorama Whirlpool sowie Saunawelt mit Finnischer Sauna, Dampfsauna, Erlebnis- u. Nebeldusche, Ruheraum
  • WLAN im ganzen Haus
  • 1 x Ganztages-Reiseleitung Klausen mit Stadtführung und Fahrt nach Gröden
  • 1 x Spargelfeldbesichtigung
  • 1 x Weinverkostung mit Führung und Vinschgerle mit Käse & Speck
  • 1 x Ganztages-Reiseleitung nach Natz Schabs mit Apfelführung u. Verkostung
  • 1 x Besuch des Kloster Neustift mit Führung
  • Brezel oder Hefezopf mit Kaffee bei der Anreise
  • Taxi-Service
  • Reiserücktritts – kostenversicherung
  • Insolvenzversicherung

Strecken- und Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.

Pro Person im Doppelzimmer 680 €
Pro Person im Einzelzimmer 770 €

1. Tag Montag | 08.05.2023

Anreise über die Autobahn Ulm – Memmingen – Kempten– Reutte – Innsbruck – Brenner nach Villanders zu Ihrem 3-Sterne S Aktiv- und Relax Hotel Hubertus. Das Hotel heißt Sie mit einem Begrüßungsgetränk und Informationen zum Hotel willkommen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

In den Augen des Hotels liegt der Schlüssel zu einem komfortablen und wohligen Aufenthalt in der Nähe der Natur. Von der Umgebung inspiriert, punkten die Zimmer und Suiten mit einem Interieur aus natürlichen Materialen: Stilvolle und hochwertige Möbel, helle und edle Stoffe sowie ein gemütliches Ambiente kennzeichnen die Ruheoasen. Ihre persönlichen Rückzugsorte erlauben Entspannung pur und gewähren einen sensationellen Blick auf die Dolomiten, die zum UNESCO Weltnaturerbe gehören.

2. Tag Dienstag | 09.05.2023

Nach dem Frühstück erwartet Sie die Reiseleitung. Sie besuchen heute das Künstlerstädtchen Klausen.

Langgestreckt zwischen dem Burgfelsen von Säben und dem Eisack schlängelt sich das Städtchen dahin. Dicht aneinander reihen sich romantische Fassaden, überragt werden sie von gotischen Kirchen und dem Säbener Berg mit seinem malerischen Benediktinerkloster. Schon von hunderten von Jahren hat sich das Städtchen einen Namen als Künstlerstadt gemacht und sich im Laufe der Zeit zu einer der schönsten Altstädte Italiens gemausert. Weiterfahrt nach Gröden. Das Grödnertal liegt inmitten der Dolomiten, die von der UNESCO wegen ihrer Einzigartigkeit, ihrer Schönheit und ihrer enormen Bedeutung für die Menschheit zum Welterbe erklärt und unter besonderen Schutz gestellt wurden. Was an diesem Tal so besonders ist, können Sie sofort spüren, wenn Sie in Wolkenstein, St. Ulrich oder St. Christina ankommen und sich von diesen mächtigen, eigenwillig geformten Bergen umgeben wissen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

3. Tag Mittwoch | 10.05.2023

Heute heißt es Ärmel hoch – besichtigen Sie ein Spargelfeld und sehen Sie wie der Spargel sortiert wird. Anschließend Weinverkostung mit Kellerführung bei einem Vinschgerle mit Käse & Speck. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

4. Tag Donnerstag | 11.05.2023

Die Route führt Sie heute nach Natz Schabs zum Apfelhochplateau mit Apfelführung und Verkostung.

Weiterfahrt zum Kloster Neustift. Bei einer Stiftsführung erfahren Sie Wissenswertes zum Orden der Augustiner Chorherren, erhalten Einblicke in die über 875-jährige Geschichte des Stiftes und die Stiftskirche, den Kreuzgang, das Museum und den berühmten Bibliothekssaal kennen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

5. Tag Freitag | 12.05.2023

Leider geht jede Reise mal zu Ende – Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

Mehrtagesfahrt - Unverbindliche & kostenlose Anfrage zur Reise-Beratung
Schritt 1 von 3

Reisedaten

Ihre persönlichen Angaben

Weitere Mehrtagesfahrten

Die Emilia Romagna gehört zu den schönsten Regionen Italiens und doch ist sie international deutlich weniger bekannt als viele andere Regionen, wie z.B….

1.180€

Die Emilia Romagna gehört zu den schönsten Regionen Italiens und doch ist sie international deutlich weniger bekannt als viele andere Regionen, wie z.B….