Mittwoch, 30. Dezember 2020 – Samstag, 02. Januar 2021

Abfahrt:vier Tage Silvester auf der Donau03
07.00 Uhr S-Botnang, Betriebshof.
07.45 Uhr Bietigheim ZOB

Linz ist eine Stadt in Oberösterreich, die an der Donau liegt und sich etwa auf halbem Weg zwischen Salzburg und Wien befindet. Der Hauptplatz wird von barocken Gebäuden gesäumt, darunter auch das Alte Rathaus und der Alte Dom. Das direkt am Donauufer liegende Lentos Kunstmuseum Linz beherbergt eine umfangreiche Sammlung zeitgenössischer Kunst. Am gegenüberliegenden Ufer setzt sich das markante Ars Electronica Center mit den Themenbereichen Gesellschaft, Technologie und dem Leben in der Zukunft aus - einander.

1. Tag Mittwoch 30.12.2020:vier Tage Silvester auf der Donau01
Anreise über die Autobahn Heilbronn – Nürnberg – Regensburg – Passau nach Linz zu Ihrem zentralen und dennoch ruhigen Innenstadthotel Kolping, seit März 2019 wurden alle Zimmer neu renoviert. Hier erwartet Sie ein persönlich geführtes Hotel mit herzlichem Gästeservice, 52 Nicht - raucher-Zimmer zum Wohlfühlen mit Dusche / WC, Fön, Klimaanlage, Safe, SAT-TV, Kühlschrank, gratis WLAN. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag Donnerstag 31.12.2020 SILVESTER:
Nach dem Frühstücksbuffet mit Bio-Produkten Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag um 14.00 Uhr holt Sie unsere Reiseleiterin direkt am Hotel zu einer Stadtrundfahrt in Linz ab. Um 19.00 Uhr geht es auf`s Schiff. Silvester einmal anders: Stil- und genussvoll geht es ins Neue Jahr bei einer eleganten Schifffahrt Linz – Aschach – Linz mit Galabuffet und schwungvoller Live-Musik. Rechtzeitig zum großen Feuerwerk über der Stadt Linz positionieren sich die Schiffe der Wurm & Noé-Flotte im Stadtgebiet und Sie können das Spektakel vom Freideck aus genießen. Zum Aufwärmen servieren wir anschließend eine Mitternachtssuppe. Um 1.00 Uhr holt Sie dann unser Fahrer wieder ab zur gemeinsamen Fahrt ins Hotel.

3. Tag Freitag 01.01.2021 NEUJAHR:
Erstmal ausschlafen und das Frühstücksbuffet genießen. Vor dem Landhaus erwartet Sie Aperschnalzen. Das Aperschnalzen bezeichnet einen bayerisch-salzburgischen Brauch und ist eine Form des Goaßlschnalzens, das in der Weihnachts- und Faschingszeit gepflegt wird. Es handelt sich um ein rhythmisches Schnalzen und Knallen mit einer Peitsche, der Goaßl, in kleinen Gruppen. Anschließend Fahrt je nach Wetterlage zur Schlögener Schlinge oder Stift St. Florian. Abendessen im Hotel.

4. Tag Samstag 02.01.2021:
Heute heißt es Abschied nehmen von Linz. Nach dem Frühstück heißt es Koffer packen und Heimreise in ein gutes und hoffentlich gesundes neues Jahr.

Pro Person im Doppelzimmer € 545,—
Pro Person im Einzelzimmer € 575,—


Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
vier Tage Silvester auf der Donau02• Omnibusreise gemäß vorliegendem Programm
• 3 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel Kolping in Linz – neu renoviert März 2019
• 3 x Frühstück vom Buffet
• 2 x Abendessen aus der sehr guten österreichischen Küche im Kolping Restaurant
• 1 x Stadtrundfahrt Linz mit Reiseleitung
• 1 x Silvesterfahrt mit der MS Anton-Bruckner einschl. Begrüßungscocktail, Galabuffet und Mitternachtssuppe
• 1 x Aperschnalzen
• 1 x Ausflugsfahrt am 02.01.2021
• Brezel oder Hefezopf mit Kaffee bei der Anreise
• TaxiService
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Insolvenz -versicherung

Strecken- und Programmänderungen vorbehalten.
Mindestteilnehmeranzahl 20 Personen.

vier Tage Silvester auf der Donau04

vier Tage Silvester auf der Donau05