Unsere Highlights

4 Tage „Der Mutter zuliebe“
- Sachsens größte Schätze Kunst, Kultur und Lebensfreude

09.05.2019 - 12.05.2019
Reich an Kunst und Kultur zeigt sich Sachsens Landeshauptstadt, Dresden, vor barocker Kulisse und lädt zum Entdecken ein. In Leipzig trifft Tradition auf Dynamik, ursächsische Gemütlichkeit auf Hightech, klassische Kultur auf Avantgarde.
ab 395,-- €

5 Tage Lübeck
die Königin der Hanse Backsteingotik, Marzipan und maritime Erlebnisse

26.05.2019 - 30.06.2019
Die schöne Hansestadt an der Ostsee ist immer eine Reise wert. Lübecks Altstadt besticht durch ihr mittelalterliches Flair und in den nahen Heilbädern können Sie die frische Meeresbrise und weitläufige Landschaften genießen!
ab 550,-- €

5 Tage Bayerwald
Tour mit Wellnesseffekt

02.06.2019 - 06.06.2019
Im Naturpark Oberer Bayerischer Wald empfängt Sie das Wellness & Sporthotel Bayerischer Hof am Fuße des Höhenzugs Hoher Bogen. Hier erwartet Sie ein edles LandhausstilAmbiente umgeben von idyllischer Natur mit atemberaubenden Bergblicken.
ab 545,-- €

Mittwoch, 03. Juli – Samstag, 06. Juli 2019

Abfahrt:Schloesserreise Muensterland 01

08.30 Uhr S-Botnang, Betriebshof.
09.15 Uhr Bietigheim ZOB

Märchenhafte Schlösser, wehrhafte Burgen und verträumte Herrenhäuser begleiten Sie auf dieser einzigartigen Reise. Von der westfälischen Metropole Münster bis zum südlichen Rand des Münsterlandes reihen sich viel beschriebene Bauwerke und gut versteckte Herrenhäuser aneinander.

1. Tag Mittwoch 03.07.2019:
Anreise über die Autobahn Heilbronn – Heidelberg – Wiesbaden – Köln – Duisburg nach Legden zu unserem 3* Welcome Hotel Dorf Münsterland. Dieses Resort genießt eine malerische Lage im Münsterland und bietet modern eingerichtete Zimmer in Fachwerkhäusern. Alle Zimmer im Welcome Hotel Dorf Münsterland sind im klassischen Stil gehalten und verfügen über einen TV, einen Sitzbereich und ein eigenes Bad, kostenfreies WLAN. Einige Zimmer sind zudem mit einem Balkon ausgestattet. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

 

2. Tag Donnerstag 04.07.2019:Schloesserreise Muensterland 02
Nach dem Frühstück begeben Sie sich heute auf die Spuren Johann Conrad Schlaun, dem deutschen Baumeister, Architekt und Militär des Barocks. Zuerst besuchen Sie das Rüschhaus und bekommen anhand einer Führung einen Einblick in das Innere des Hauses. Weiter geht es zu dem Erbdrostenhof, eines der bedeutendsten Baudenkmäler Münsters. Anhand einer Führung bekommen Sie auch hier einen Eindruck in das Innere des städtischen Adelspalais. Anschließend besuchen Sie das Schloss Münster. Die ehemals fürstbischöfliche Residenz mit reichem Figurenschmuck an den Fassaden wurde 1767 bis 1787 als dreiflügelige Anlage von Johann Conrad Schlaun errichtet. Nach dem Krieg wurde die Außenansicht originalgetreu wieder aufgebaut. Heute befindet sich hier eine der größten Universitäten Deutschlands. Über den ganzen Campus verteilt finden sich spannende Werke von bedeutenden Künstlern. Von hier aus beginnen Sie eine Stadtführung, vorbei geht es an dem botanischen Garten und endet bei einem Besuch des St. Paulus Doms. Ein Highlight hier ist die astronomische Uhr. Zudem ist ein Besuch der Domkammer ein Muss. Danach haben Sie Freizeit um auf eigene Faust durch Münster zu bummeln. Am Abend entführen wir Sie in ein Lokal mit regionaler Küche.

 

3. Tag Freitag 05.07.2019:
Freuen Sie sich heute auf einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise. Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie den heutigen Tag mit einer Führung im Schloss Nordkirchen, das den verheißungsvollen Beinamen „das Westfälische Versailles“ trägt. Nicht nur die kostbare Innenausstattung mit den kunstvollen Stuckdecken, die wertvollen Gemälde, die hohen Säulen, die Kamine aus schwarzem Marmor sind sehenswert, sondern auch der weitläufige Park mit seiner wunderschönen Gartenanlage und der Orangerie. Unser nächster Stopp führt uns zu einem der frühesten Barockschlösser Westfalens, dem Schloss Westerwinkel. Das Schloss wurde inmitten eines englischen Gartens errichtet. Anschließend besuchen Sie die historische Altstadt von Werne an der Lippe. Nach einer Mittagspause entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt anhand einer Führung. Hierzu zählen vor allem die Pfarrkirche St. Christophorus mit den umliegenden Wärmehäuschen, das Stadtmuseum mit seinem historischen Archiv und der aus dem 13./14. Jahrhundert stammenden Kasel, das Alte Rathaus, das Kapuzinerkloster sowie das Alte Steinhaus. Nach einem ereignisreichen Tag fahren Sie zurück in Ihr Hotel und genießen dort Ihr Abendessen.

4. Tag Samstag 06.07.2019:
Heute heißt es leider Abschied nehmen. Mit vielen schönen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

 

Pro Person im Doppelzimmer € 480,—Schloesserreise Muensterland 03
Pro Person im Einzelzimmer € 530,—
Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
• Omnibusreise gemäß vorliegendem Programm
• 3 x Übernachtung inkl. Frühstück im 3* Welcome Hotel Dorf Münsterland
• 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
• 1 x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant im Münsterland
• 1 x Stadtführung Münster
• 1 x Besuch St. Paulus Dom inkl. Domkammer
• 1 x Besuch Schloss Münster
• 1 x Eintritt & Führung Rüschhaus
• 1 x Eintritt & Führung Schloss Erbdrostenhof
• 1 x Eintritt & Führung Schloss und Park im Schloss Nordkirchen
• 1 x Eintritt & Führung Schloss Westerwinkel
• 1 x Stadtführung Werne
• Reiseleitung für den 2. und 3. Tag
• Brezel oder Hefezopf mit Kaffee bei der Anreise
• Taxi-Service
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Insolvenzversicherung

 

Strecken- und Programmänderungen vorbehalten.
Mindestteilnehmeranzahl 20 Personen.