Unsere Highlights

Königliches Frankreich

29.03.2018 - 02.04.2017
5 Tage Schlösser der Loire und charmantes Paris
ab 599 €

Hamburg vom Feinsten

14.04.2018 - 18.04.2018
5 Tage Hamburg –
Altes Land
ab 550 €

„Der Mutter zuliebe“

10.05.2018 - 14.05.2018
5 Tage tiefe Einblicke und imposante Ausblicke in der Schweiz
ab 585 €

Mehrtagesfahrten

Königliches Frankreich

5 Tage Schlösser der Loire und charmantes Paris

Donnerstag, 29. März – Ostermontag, 02. April 2018

Abfahrt:

5:00 Uhr Bietigheim ZOB
5:45 Uhr S-Botnang, Betriebshof

Königliches FrankreichZwei Klassiker vereint: Es erwartet Sie eine interessante Kombination aus dem lieblichen Loiretal und der Metropole Paris. Das Loiretal steht hierbei im Kontrast zur pulsierenden, lebendigen Großstadt, doch beide Klassiker werden Sie mit ihren geschichtsträchtigen und weltbekannten Sehenswürdigkeiten in den Bann ziehen.

In nur wenigen Tagen erleben Sie ein wahrhaft königliches Programm. Nach dem Besuch der märchenhaften Schlösser Cheverny und Chambord, welches einst als Jagdschloss des Königs erbaut wurde, geht es weiter in die Hauptstadt Frankreichs. Neben einer klassischen Stadtführung, bei der Sie weitere bekannte Sehenswürdigkeiten näher kennenlernen, darf auch der Besuch von Schloss Versailles, der ehemalige Hauptsitz des Sonnenkönigs, als abschließendes Highlight der Reise nicht fehlen.

Im Märchenzug durch den WinterIm Märchenzug durch den Winter

5 Tage Innsbruck - Inntal

Montag, 05. März – Freitag, 09. März 2018

Abfahrt:
9:00 Uhr Bietigheim ZOB
9:45 Uhr S-Botnang, Betriebshof

Steigen Sie ein und lehnen Sie sich entspannt zurück auf
der verträumten Fahrt mit dem nostalgischen Märchenzug,
der sich mit Ihnen durch die tief verschneiten Landschaften
schlängelt. Lassen Sie sich verzaubern, auf einer Reise die
zum Staunen, Genießen, Träumen und Innehalten einlädt.

Hamburg vom Feinsten

5 Tage Hamburg - Altes Land

Samstag, 14. April – Mittwoch, 18. April 2018

Hamburg vom FeinstenAbfahrt:

5:30 Uhr S-Botnang, Betriebshof.
6:15 Uhr Bietigheim ZOB

Hamburg ist eine schöne Stadt. Nicht selten hören die Hanseaner „Die schönste Stadt der Welt“. Die bescheidenen Hanseaten erröten dann zwar, widersprechen wollen sie aber auch nicht. Denn mehr als 100 Millionen Gäste kommen jedes Jahr in die „attraktivste Stadt der Bundesrepublik. Das macht die Nordmetropole zu einem Hotspot, der sich auch im Vergleich mit anderen europäischen Städten nicht verstecken muss. Die Alster, die Elbe, die Reeperbahn und die Musicals sind nur einige wenige Highlights, von den es hier reichlich gibt. Und natürlich, was für Hamburg das Wichtigste ist, das ist der Hafen. Selbst wenn die Hanseaner nicht alle andauernd im Matrosenanzug rumlaufen. Die große Anziehungskraft dieser maritimen Attraktionen hat etwas mit der Sehnsucht nach fernen Ländern und mit Seefahrerromantik zu tun.

„Der Mutter zuliebe“

5 Tage tiefe Einblicke und imposante Ausblicke in der Schweiz

Donnerstag, 10. Mai – Montag, 14. Mai 2018

Abfahrt: 

8:00 Uhr Bietigheim ZOB 
8:45 Uhr S-Botnang, Betriebshof.

Der Mutter zuliebeEntdecken Sie die schönsten Fassetten der Schweiz von  einer außergewöhnlichen Bootsfahrt auf einem unterirdischen  See bis hin zum atemberaubenden Bergpanorama der  Schweizer Alpen. Auf dieser Reise finden Sie alles, was Sie  als Schweiz-Liebhaber schätzen: malerische Städtchen, beeindruckende  Bergkulissen, imposante Seen, romantische  Züge, würzigen Käse, und natürlich die weltbekannte Schweizer Schokolade.

8 Tage im tiefsten Thermalpool der Welt, 40 Meter tief in Montegrotto / Abano ThermeThermalpool

Sonntag, 20. Mai bis Sonntag, 27. Mai 2018

Im Y-40 wird erstmals weltweit ein Tauchbecken von 40 Meter Tiefe angeboten. In dem man unter sachkundiger Leitung das Tauchen bei idealen Bedingungen ohne Neopren- Anzug erlernen kann.

Es werden Kurse von Apnoetauchen für Kinder und Erwachsene organisiert, die auch zusammen abgehalten werden können. Auch werden Programme für Wasserspiele für Schwangere und Neugeborene, Training für Wasserfitness und Pfade für Idrokinesitherapie angeboten. Y-40 bietet dank der Rekordtiefe die Möglichkeit, alle Patente des Freizeittauchers zu erwerben.

Von den großen Fenstern des Restaurants kann das Publikum Wettkämpfe, Events und Vorführungen, die sich im Wasser abspielen, verfolgen. Im Y-40 erlebt man auch im Gehen den Rekord in einem Hängetunnel in fünf Meter Tiefe, der einzige durchsichtige Hängetunnel der Welt.